Wie war die erste Woche an der Uni?

{lang: 'de'}

Heute ist die erste offizielle Uni-Woche vorbei. Mit dem Uni-Beginn hat für viele „Erstsemestler“ ein ganz neuer Lebensabschnitt angefangen. Hamburger „Neu-Studenten“ erzählen, wie ihnen die erste Woche gefallen hat.


Amelie (l.) und Gwenlyn fühlen sich bis jetzt an der Uni sehr wohl (Bilder: A. Eser-Ruperti)

Amelie (l.) und Gwenlyn fühlen sich bis jetzt an der Uni sehr wohl (Bilder: A. Eser-Ruperti)

Amelie T. , 21, Geschichte und Italienisch:

Mir hat die erste Woche an der Uni sehr gut gefallen. Bis jetzt ist eigentlich alles noch relativ entspannt. Mein Hauptfach Geschichte fängt erst nächste Woche an, aber die Italienisch-Vorlesungen, die wir bis jetzt hatten, waren super interessant. Mir gefällt es hier sogar besser als ich erhofft hatte, die Atmosphäre ist sehr angenehm und alle sind freundlich.

Gwenlyn T. , 18, Geschichte und Italienisch:

Auch mir hat die erste Woche sehr viel Spaß gemacht. Die Vorlesungen waren sehr gut gestaltet und im Moment ist der Stress auch noch nicht so groß. Ich habe dieses Jahr gerade Abitur gemacht und in der Schule haben sie uns immer gesagt, dass die Oberstufe die Vorbereitung für die Uni sein soll. Ich dachte, dass ich unter extremen Druck stehen würde, aber ich habe nicht einmal halb so viele Stunden wie in der Oberstufe. Die Kommilitonen sind auch alle total entspannt, obwohl ich natürlich nicht weiß, ob dass daran liegt, dass gerade Semesterferien waren oder ob es immer so ist.


Torben ist gespannt, wie es in nächster Zeit an der Uni weitergeht

Torben ist gespannt, wie es in nächster Zeit an der Uni weitergeht

Torben Kraft, 20, Geografie:

Bis jetzt ist eigentlich noch nicht so viel passiert an der Uni. Ich hatte diese Woche noch nicht so viele Vorlesungen, sondern eher viele organisatorischen Veranstaltungen. Die ganzen Professoren haben sich vorgestellt und gesagt, was uns inhaltlich so erwartet. Generell fühle ich mich hier an der Uni aber sehr wohl und habe bis jetzt noch keine Verbesserungsvorschläge.


Bernadett gefällt ihr Studiengang und die Atmosphäre an der Uni bis jetzt sehr gut

Bernadett gefällt ihr Studiengang und die Atmosphäre an der Uni bis jetzt sehr gut

Bernadett Tim, 21, Rechtswissenschaft:

Die ersten Tage an der Uni haben mir super gefallen. Eigentlich ist alles genauso, wie ich es mir erhofft habe. Die Vorlesungen sind spannend, besonders die zum bürgerlichen Gesetzbuch.


Maximilian Hirsch, 19, Psychologie:

Mir gefällt es hier bis jetzt sehr gut. Die Leute sind total nett und auch mein Studiengang erfüllt bis jetzt alle meine Erwartungen. Natürlich kann man nach einer Woche noch nicht so viel sagen, aber wenn alles so weiterläuft wie bisher, wird die Uni-Zeit super.


Anais fand die ersten Vorlesungen schon sehr interessant und lehrreich

Anais fand die ersten Vorlesungen schon sehr interessant und lehrreich

Anaïs Heissenbüttel, 23, Japanologie:

Auch meine erste Zeit war bis jetzt genau wie ich sie mir erhofft habe. Ich habe das Gefühl, schon in der ersten Woche total viel gelernt zu haben und auch die Dozenten machen einen sehr netten und qualifizierten Eindruck. Ich habe hier auch schon gute Freunde gefunden und die Stimmung unter den Studenten ist auch sehr nett und offen.


Antonia Eser-Ruperti


Lesen Sie hierzu auch: Wie und wo kann ich als Student Geld sparen
und
Wie finanzieren Studenten ihren Alltag?
und Wie haben Hamburger Studenten die Orientierungseinheit erlebt?
und
Wie wohnen Studenten in Hamburg am liebsten?
und Wieso ist Hamburg bei den Studenten eigentlich so beliebt?

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.